Direkt zum Hauptbereich

Team


von links: Anita Gerhartl, Dr. Judith Weber, Dr. Eva-Maria Weiß-Burkert, Elisabeth Müllner


Dr. Judith Weber

Ärztin für Allgemeinmedizin

Ausbildung:

Matura am Bundesgymnasium Hollabrunn
Studium an der medizinischen Universität Wien
Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin in der HNO Lehrpraxis Dr. Gschnait in 1130 Wien und am Landesklinikum Horn
ÖÄK-Diplome für Palliativmedizin, Notfallmedizin, Schularzt, Homöopathie
DFP-Diplom

Berufliche Tätigkeit:

Stationsärztin am LK Hollabrunn Chirurgie im Jahr 2011 danach
bis Ende 2018: Ärztin für Allgemeinmedizin in öffentlicher Anstellung am LK Horn, Isotopenstation mit Schwerpunkt Schilddrüse, Interdisziplinäre Aufnahmestation und Interne Abteilung, sowie diverse Vertretungstätigkeiten
laufend: Schulärztin in der BHAK/HAS Hollabrunn

Dr. Eva-Maria Weiß-Burkert

Ärztin für Allgemeinmedizin

Ausbildung:

Matura am Bundesgymnasium Hollabrunn
Studium an der medizinischen Universität Wien
Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin am Landesklinikum Hollabrunn
ÖÄK-Diplome für Palliativmedizin, Notfallmedizin, Schularzt, Homöopathie
DFP-Diplom

Berufliche Tätigkeit:

bis 2019: Ärztin für Allgemeinmedizin in öffentlicher Anstellung LK Hollabrunn, Interne Abteilung, Schwerpunkt Diabetes
laufend: Schulärztin am erzbischöflichen Gymnasium Hollabrunn

DGKS Elisabeth Müllner

Diplomierte Kinderkrankenschwester
Heilmasseurin
Sprechstundenhilfe

Anita Gerhartl

pharmazeutisch kaufmännische Assistentin
Sprechstundenhilfe (in Ausbildung)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Liebe PatientInnen, Folgend den allgemeinen öffentlichen Empfehlungen kommt es ab Montag in unserer Ordination zu folgenden Änderungen: Betreten der Ordination ausnahmslos nach telefonischer Terminvereinbarung!!  Getrennte Sprechstunden   für verschiedene Patientengruppen: 8:00 - 10:00 Uhr:  Chronisch Kranke ohne akute Infekte 11:00 - 12:30 Uhr: akut kranke Patienten mit grippalen Infekten oder ähnlichen Symptomen Bei Verdacht auf Infektion mit Coronavirus, gilt nach wie vor: Betreten Sie keinesfalls die Ordination, rufen Sie vorher 1450! Für die Nachmittagsordination - Dienstag und Mittwoch von 17:00 - 19:00 - bitten wir akut Erkrankte, erst gegen Ende der Ordinationszeit zu kommen.  Bei Unsicherheiten rufen Sie bitte vorher an! Rezepte für Dauermedikamente können telefonisch bestellt werden. 
Herzliches Dankeschön für die große Disziplin die unsere Patienten in diesen Tagen aufbringen! Alle vorgeschriebenen Änderungen wurden mit Ihrer Mithilfe gut umgesetzt und gelten auch weiterhin: Vereinbaren Sie unbedingt telefonisch einen Termin 02952 3293 -  NEU ab Freitag 20.3. ist unser Telefon schon ab 7:00 Uhr für Sie besetzt Betreten Sie die Ordination keinesfalls ohne vorherige Terminvereinbarung! Bei Verdacht auf Corona-Infektion vorher 1450 anrufen! bestimmte Sprechzeiten für bestimmte Personengruppen begrenzte Anzahl an Patienten Rezepte für Dauermedikamente telefonisch bestellen Krankschreibung telefonisch möglich Hausbesuche derzeit nur in dringenden Fällen Details unter:  Coronavirus - Änderungen bei den Hausärztinnen

Achtung: Terminvereinbarung, Maskenpflicht!

Trotz steigender Infektionszahlen wollen wir weiterhin für all unsere Patienten da sein. Dies ist nur möglich wenn folgende Regeln von allen Seiten eingehalten werden: